Happy Faces nach den Fundamentals

In den „Fundamentals“, wo wir uns mit den allgemeinen Grundlagen verschiedener Teile von Kampfkunst beschäftigen, haben wir auch ein professionelles Team an Grapplern, mit denen wir alles, was rund um den Boden passiert, trainieren. Da geht es dann schnell einmal um technische Konstellationen und neue Begriffe wie Halfguard, Fullguard, Mount, Americana und Kimura und um ein körperlich vielseitiges Training, das auch immer wieder richtig anstrengend sein kann.