Ein neues originales Kung Fu Gadget

In jedem Abenteuer geht es darum, das ein oder andere Rätsel zu lösen, um schließlich einen Schritt vorwärts zu kommen.

Wir haben ein neues Rätsel für uns entdeckt.

Ein weiteres, historisches Paar Wu Dip Dou (蝴蝶刀) aus Südchina, das seinen Weg aus den Niederlanden von Antiques By The Sea zu uns gefunden hat. Es stammt aus der Mitte des 19. Jahrhunderts und fügt sich durch seine Größe perfekt zwischen unser noch längeres und älteres erstes historisches Paar Wu Dip Dou MOD.1850.63 und unsere etwas kürzeren und jüngeren Stahl/POM Wu Dip Dou MOD.1900.46, die einem historischen Original nachempfunden sind und mit denen wir tagtäglich trainieren, ein.

Absolutes Highlight und fast noch schwerer zu ergattern als ein orignales Paaar Wu Dip Dou ist eine dazu gehörende, originale Lederscheide.

In vielen Definition zum Begriff „Wu Dip Dou“ ist nämlich gerade die Lederscheide nicht etwa ein entbehrliches Accessoire, sondern ein unverzichtbarer Bestandteil. Denn die zwei südchinesischen Messer sollten gemeinsam aneinander liegend in einer Lederscheide gelagert werden. .

Wir sind schon gespannt, was uns dieses Paar Wu Dip Dou MOD.1860.54 noch für Geschichten preisgeben wird.