DER FRISCHE WIND IN DER WELT DES TRADITIONELLEN KUNG FU

KLEINGRUPPEN

Der Kleingruppenunterricht ist unser regulärer Unterricht, weil wir jedem einzelnen seine Zeit widmen wollen. Wir möchten sinnvoll angeleitetes Lernen, bevor das Üben und Schwitzen kommt.

Der Lehrplan ist einheitlich strukturiert, wir haben ihn gemeinsam erarbeitet und auch schon glänzende Erfahrungen damit gemacht. Dabei hat sich herausgestellt, dass jeder Lehrer seine besondere Stärke nutzen kann und durch den Austausch werden deine eigenen Fertigkeiten stetig erweitert und ausgebaut.

Austausch? Genau! Wir haben uns überlegt, mehrere Termine anzubieten, sodass alle eine Gruppe finden, in der sie sich pudelwohl und bestens betreut fühlen und die Möglichkeit offen bleibt, von unterschiedlichen Lehrern begleitet und mit weiteren Trainingspartnern gemeinsam besser zu werden.

Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten, um übersichtlich bleiben zu können, denn es soll um dich gehen, wenn du bei uns Kung Fu lernst. Und das muss für jeden gelten!

Das bedeutet, dass unsere Lehrer in beiden Schulen die Kleingruppen für Männer, Frauen, Familien, Kids und gemischte Gruppen unterrichten.

Am besten schaust du dir im Stundenplan an, was am besten zu dir passt und dann kann es auch schon losgehen.

Wenn du dann loslegst, sind wir bestens vorbereitet und du bekommst sofort dein erstes Programm vermittelt, damit du deinen Weg durch die Graduierungen beschreiten kannst, um bei uns Kung Fu zu erlernen.