DEIN KUNG FU OUTDOOR ACTION-ADVENTURE

Der Überraschungseffekt des Unerwarteten

fengbao kung fu history geschichte wissenswertes mini lecture schwert doppelmesser hu die dao wu dip dou makro quer

Gerade wenn es um Techniken der Kampfkunst und des Kung Fu geht, haben wir immer wieder Momente des Staunens. Etwa dann, wenn wir herausfinden, wie unglaublich groß der Effekt ist, wenn etwas Unerwartetes passiert. Heute sind die Wu Dip Dou [蝴蝶刀] ein Relikt längst vergangener Tage. Dennoch ist es gerade im Training und beim leichten Sparring der Effekt des Unerwarteten unglaublich groß, weshalb es immer wieder gut ist, sich diesen im Hinterkopf zu behalten. Denn genau so müssen sich einige rund um 1850 in Südchina gefühlt haben, die es mit einer bestimmten Gruppe von Abenteurern zu tun bekamen. Sie haben sich vielleicht zunächst noch in Sicherheit gewähnt, weil sie nur ein Schwert in der Lederscheide gesehen hatten und sich überlegen fühlten. Der Moment des Kampfes aber kam mit Überraschungseffekt: die Waffe wurde gezogen und ist plötzlich zweigeteilt. Das hat so manchem Widersacher bestimmt schnell flotte Beine gemacht. Sich diese Möglichkeiten vor Augen zu führen, sie ins Training zu integrieren und dabei die Geschichte mitzunehmen, stellt für uns ein eigenes Abenteuer dar.